Ab dem 17.11.2021 tritt nun die Alarmstufe der Corona-VO BW in Kraft.
Die detailiierte Umsetzung dieser Verordnung finden Sie hier

Eine etwas vereinfachte Übersicht können Sie hier direkt einsehen:

Uebersicht Alarmstufe

 

Bis auf Übungsleiter:innen gilt in dieser Stufe die 3G+/2G-Regel. Besonders die 2G Regelung für Zuschauer ist in der Umsetzung sehr schwierig, da nicht das gesamte Gelände ganztags überwacht werden kann. Somit wurde entschieden, dass in der Alarmstufe keine Zuschauer bei Spartenaktivitäten zugelassen sind. Wir bitten dabei um Verständnis.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Ihr IBM-Klub-Team:

IBM Klub Böblingen e.V.
Schönaicher Str. 216
71032 Böblingen
Tel: 07031/721227-0

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

kluze69mini
 

Unser IBM Klub Magazin Nr. 69 2021 gibt es nun auch online über diesen Link. Viel Spaß beim Lesen !

Mal Lust in etwas älteren Magazinen zu stöbern ? Dann geht es hier zur IBM Klub Magazin Sammlung.

Ballstreichler

 

eine Ballschule für 3-6 jährige Kinder

Um speziell sehr jungen Kindern die Grundfähigkeiten aller Ballsportarten spielerisch beizubringen, wird der IBM Klub eine Ballschule für 3-6 Jährige ins Leben rufen. Für Maskottchen „Bärnaldo“ wie auch die Trainer des Klubs, wird der Fokus dabei selbstverständlich auf dem Spaß am Sport liegen.

Beim dreiwöchigen Zeitraum der Aktion Stadtradeln galt es als Team oder Einzelperson möglichst viele Kilometer per Rad zurückzulegen.
Wie bereits auch in den Vorjahren war der IBM Klub erfolgreich dabei. Unser Spartenleiter Biking Ingolf Wittmann radelte mit gutem Beispiel voran und belegte mit 2514 km den ersten Platz.
Beim RadPendler-Team belegte das Team IBM mit 8530 Kilometern auch den ersten Platz. Eine Prämierung erfolgt am Mobilitätswochenende 18./19. September. Bravo !

Biking

Mehr Informationen zum Stadtradeln finden Sie hier

kreiszeitung boeblinger bote 09 08 2021

Artikel aus der Kreiszeitung Böblinger Bote vom 9.August 2021

Die Prüfungen zum Sportabzeichen konnten auch in diesem Jahr auf dem IBM Klub Gelände abgenommern werden. Ausgezeichnet wurden 33 Teilnehmer:innen, der Jüngste mit 13 Jahren, der Älteste mit 86 Jahren. Uwe Jens unser ältester Absolvent hat nun schon zum 44. mal seine Sportprüfung erfolgreich abgelegt.

Wir gratulieren !!

Zehn Personen nutzten unser Angebot, Ihr Sportabzeichen auch als Nicht-Mitglieder ablegen zu können.

Unsere Sparte Sport und Spiel organisiert seit Jahren die Abnahme, stellt aus ihren eigenen Reihen die qualifizierten Prüfer und freut sich darauf mit der Stadt zusammen das Treffen wieder in einer Präsenzveranstaltung durchzuführen.

Wer Lust dazu hat – entweder erstmalig oder in Wiederholung –, seine Disziplinen abnehmen zu lassen, kann das am Donnerstag, 2. September, im Böblinger Stadion am Silberweg ab 18 Uhr tun.

instagramDer IBM Klub Böblingen ist ab sofort auf Instagram und freut sich natürlich über jede Person, welche dem Klub nun auch digital folgen möchte. Neben schönen Bildern des idyllischen Klubgeländes werden künftig auch über dieses Medium Informationen für Sie bereit stehen.

 

Anbei ein kleiner Vorgeschmack im Rahmen des ersten Beitrags:

 

Tennis final

 

 

Die Sonne strahlt und die Plätze sind geöffnet. Bitte weitersagen....

Die IBM Klub Sparte Segeln plant für 2022 wieder aufregende Kurse an.

Interressiert ? Dann finden Sie hier weitere Informationen.  Viel Spaß.

Foto 3ooDP

 

Einladung zur Bilderschau: US-Route 66

Die Sparte Foto organisiert eine aufregende Bilderschau über den fatastischen Südwesten der USA entlang der legendären Route 66.

Route66Bilderschau

 

Darf man eigentlich nicht verpassen.  Die konkrete Einladung finden Sie über diesen Link

Logo Technikgeschichte Robotics MG

 

Die Sparte Technikgeschichte und Robotics entschloß sich auch im Jahr 2021 wieder mit einem Team von zwei Kindern an dem Lego Roboter Wettbewerb WRO (World Robotics Olympiad) teilzunehmen.WRO2021 letzteVorbereitung

 

Auch in diesem Jahr war bedingt durch die Pandemie die Vorbereitung auf den Wettbewerb etwas eingeschränkt. Acht Monate lang bereiteten sich Julian und Lenni in fast wöchentlichen, virtuellen oder realen Treffen auf den Wettbewerb vor.

Liebe Bogenschützinnen und -schützen,

dank der weiterhin niedrigen Inzidenzwerte im Landkreis Böblingen ist ab sofort unser gemeinsames Bogentraining im Freien auch ohne Testpflicht wieder möglich.

Die bisher schon etablierten Hygiene- und Abstandsregeln gelten weiterhin, ebenso die Kontaktdokumentation.

Auch ein Schnuppertraining für Interessierte ist nach vorheriger Terminvereinbarung wieder möglich.

Ich freue mich, euch bei traumhaftem Sommerwetter wieder auf dem Platz zu sehen.