instagramDer IBM Klub Böblingen ist ab sofort auf Instagram und freut sich natürlich über jede Person, welche dem Klub nun auch digital folgen möchte. Neben schönen Bildern des idyllischen Klubgeländes werden künftig auch über dieses Medium Informationen für Sie bereit stehen.

 

Anbei ein kleiner Vorgeschmack im Rahmen des ersten Beitrags:

 

Tennis final

 

 

Die Sonne strahlt und die Plätze sind geöffnet. Bitte weitersagen

Zu unserer Unterstützung suchen wir eine/-n Sportmanager*in/Tennismanager*in

Zusammen mit den Mitarbeitern und Mitgliedern des Vereins entwickeln Sie Konzepte und Strategien und führen diese operativ durch. Das Ziel ist es, gemeinsam eine Basis für eine langfristig erfolgreiche Abteilung zu erschaffen.

 

Wir bieten engagierten Bewerberinnen und Bewerbern verantwortungsvolle und vielseitige Aufgaben. Ihre Arbeit wird dabei angemessen im Rahmen eines Minijobs vergütet. Sollten Sie im Besitz eines Trainerscheins sein, kann die Vergütung auch durch das Abhalten von Trainerstunden angehoben werden.

Durch eine flexibel gestaltbare Zeiteinteilung ist der Job geeignet für Studierende aus dem sportlichen Bereich, wie auch für Personen, die eine Tennisaffinität aufweisen und bereits erste Erfahrungen im Vereinsmanagement haben.

Interessiert?

 

Wir freuen uns über Ihre Kurzbewerbung per Post oder per E-Mail an

IBM Klub Böblingen e.V., Marcel Rumpf

Schönaicher Str. 216, 71032 Böblingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der IBM Klub freut sich über die ersten Lockerungen und die Möglichkeit, endlich wieder Sport treiben zu dürfen.

In erster Linie unsere jungen Mitglieder können wieder Ihrer großen Leidenschaft im Freien nachgehen. Wir hoffen natürlich, dass das so bleibt und beobachten dabei immer die aktuellen Inzidenzwerte

Man hört oft das Sprichwort „In der Ruhe liegt die Kraft“ und Ruhe herrscht in diesen Zeiten mehr als man sich je hätte ausmalen können.

Der IBM Klub nutzt diese Ruhe, um strategische wie auch strukturelle Anpassungen vorzunehmen. Im Rahmen dieser Anpassungen werden die vorhandenen Kursangebote erweitert, wie auch die Potentiale der Abteilungen analysiert, um für jeden ein gänzliches Angebot bereitstellen zu können.

Sollten Sie selbst besondere Interessen haben, denen Sie schon immer nachgehen wollten, freuen wir uns jederzeit über eine Kontaktaufnahme. Bei uns stehen allen und jedem immer alle Türen offen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr IBM Klub Team. 

Liebe Mitglieder und Freunde des IBM Klub Böblingen e.V.,

mit dem heutigen Tag dürfen wir uns über vorsichtige Lockerungen der Corona-VO freuen, die auch uns als Sport- und Freizeitverein betreffen! Nach und nach werden sich im Zuge der Öffnungsschritte wieder neue Möglichkeiten ergeben.

Wir eruieren die jeweilige Lage gründlich und arbeiten mit unseren Sparten und der Stadt Böblingen daran, die nötigen Vorkehrungen für eine verantwortungsvolle schrittweise Öffnung zu treffen.

Diejenigen Sparten mit Training/Präsenz auf dem Klubgelände werden durch uns informiert, wie und wann die Öffnung umgesetzt werden kann - nach Freigabe durch die Vorstandschaft. Bei Sparten ohne Präsenz auf dem Klubgelände gilt die allgemeine Corona VO.

Hier finden Sie die Übersicht zur aktuellen Verordnung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

mit freundlichen Grüßen

Die Geschäftsstelle

Da die Corona Maßnahmen erneut verlängert wurden, melden wir uns an dieser Stelle und über unsere Spartenkommunikation, sobald die Wiedereröffnung möglich wird. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!
  
 
Bleiben Sie gesund!
TennisTennis

 

Tag der offenen Tür der Tennisabteilung beim IBM Klub Böblingen e.V. am 13.06.2021

Auf unserem parkähnlichen und idyllischen Gelände bieten wir eine optimale Atmosphäre für den Tennissport. Der Klub verfügt dabei über acht Sandtennisplätze, die von Mai bis Oktober bespielt werden können.

Zum Kennenlernen laden wir Sie recht herzlich zum Tag der offenen Tür unserer Tennisabteilung am 13.06.2021 ein. An diesem Tag wird es möglich sein, unter Anleitung eines Tennistrainers ein kostenloses Schnuppertraining auf der Anlage des Klubs zu absolvieren. Sollten Sie keine Anleitung benötigen, ist auch das kostenlose Schnuppertraining in Eigenregie möglich. Um Wartezeiten und Ansammlungen zu vermeiden ist die Teilnahme an diesem Tag jedoch ausschließlich mit einer Voranmeldung unter der Telefonnummer 07031/721227-0 oder Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr IBM-Klub-Team

IBM Klub Böblingen e.V.

Schönaicher Str. 216

71032 Böblingen

Tel: 07031/721227-0

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Bogenschützinnen und -schützen,

erfreulicherweise sinkt der Inzidenzwert im Kreis Böblingen weiter, was zusätzliche Lockerungen ermöglicht. Die Stufe 2 des Öffnungskonzeptes erlaubt kontaktarmen Freizeit- und Amateursport in Sportanlagen, -stätten und -studios sowohl innen als auch außen.

Damit werde ich ab dem morgigen Mittwoch, den 02.06.2021, wieder ein Bogentraining für Erwachsene (kontaktlos, im Freien) anbieten.

Zu beachten:

Es wird weiterhin ein Test- und Hygienekonzept gefordert (bedeutet tagesaktueller Coronatest und Hygienemaßnahmen vor Ort sowie Kontaktdokumentation). Geimpfte und Genesene sind von der Pflicht eines negativen Coronatests befreit, wenn sie einen entsprechenden Nachweis vorlegen.

Bitte bringt daher einen Nachweis über einen aktuellen Coronatest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen von euch vor Ort durchzuführenden Schnelltest oder einen Nachweis über einen positiven PCR Test (max. 6 Monate alt) oder einen Nachweis über die vollständige Impfung mit.

Selbstverständlich könnt ihr die Bogensportanlage auch weiterhin für euer individualsportliches Training nutzen.

Bogenschießenl Bogenschießen

 

Liebe Bogenschützinnen und -schützen,

leider musste das Landratsamt die Lockerungen für den Kreis Böblingen wieder zurücknehmen

Aktuell gilt:
"Gemeinsam Sport treiben dürfen nur noch Angehörige des eigenen Haushalts oder Angehörige des eigenen und eines weiteren Haushalts mit insgesamt nicht mehr als fünf Personen. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 14 Jahren zählen dabei nicht mit. "

Damit entfällt unser gemeinsames Training  wieder, eine individuelle Nutzung des Bogenplatzes ist unter den o.g. Auflagen möglich.

Mit weiteren Einschränkungen auf Basis der Konferenz von Bund und Ländern ist zu rechnen, sobald das Land Baden-Württemberg diese in eine Verordnung umgesetzt hat.

Achtung: Das Jugendtraining findet wieder statt da kontaktlos. Jugendliche  bis 13 Jahre trainieren in einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmern (Anmeldung + bestätigung durch Übungsleiter erforderlich)  
Änderung: Seit dem 16.5. benötigen Teilnehmer ab 14 Jahre benötigen einen aktuellen Nachweis (ggg = genesen, geimpft, getestet). Die Gruppengröße für kontaktarmen Sport ist limitiert auf 20 Personen.

In der letzten Oktoberwoche hat die Sparte Technikgeschichte und Robotics des IBM Klub Böblingen e.V. nach längerer Corona-bedingter Pause wieder einen Robotics Anfängerkurs durchgeführt. Entsprechend den Vorgaben der öffentlichen Verwaltung und des IBM Klub haben wir ein Hygienekonzept für den Kurs erstellt und angewendet. Ein wesentlicher Unterschied zu früheren Kursen ist, dass wir Teilnehmer mit ihren Robiesdie Anzahl der teilnehmenden Kinder reduzieren mussten. So konnten wir nur ein Kind pro vorhandenem Roboter (Ausnahme bei Geschwister) zulassen.

Ungeachtet der Einschränkungen durch Maskenpflicht und Abstandsregeln haben die Kinder sowohl die einfachen als auch die kniffligen Aufgabenstellungen gelöst. Mit Elan haben alle Kinder die besondere Herausforderung einen Linienfolger zu programmieren gemeistert:

Sport und Spiel Sport und Spiel

Nach dem bundesweiten Lock-down ab 02.11.20 bis Ende November 2020 teilt das Sportamt der Stadt Böblingen mit, dass auch die Stadien/Sportanlagen/Turn-/Sporthallen in diesem Zeitraum geschlossen sind. Wir trainieren daher in dieser Zeit wieder um 18 Uhr im Netz mit Hilfe eines Videokonferenzsystems. Die Trainerin startet um 18 Uhr eine Videokonferenz aus einem Trainingsraum und die Mitglieder schalten sich von zu Hause zu. Sie macht die Übungen vor und jeder kann zu hause die Übungen mitmachen.

Wenn Sie Interesse haben, an einem Schnuppertraining haben, senden Sie bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie erhalten dann die Zugangsdaten zu dem Training.