Bogenschießenl Bogenschießen

 

Liebe Bogenschützinnen und -schützen,

leider musste das Landratsamt die Lockerungen für den Kreis Böblingen wieder zurücknehmen

Aktuell gilt:
"Gemeinsam Sport treiben dürfen nur noch Angehörige des eigenen Haushalts oder Angehörige des eigenen und eines weiteren Haushalts mit insgesamt nicht mehr als fünf Personen. Kinder der jeweiligen Haushalte bis einschließlich 14 Jahren zählen dabei nicht mit. "

Damit entfällt unser gemeinsames Training  wieder, eine individuelle Nutzung des Bogenplatzes ist unter den o.g. Auflagen möglich.

Mit weiteren Einschränkungen auf Basis der Konferenz von Bund und Ländern ist zu rechnen, sobald das Land Baden-Württemberg diese in eine Verordnung umgesetzt hat.

Achtung: Das Jugendtraining findet wieder statt da kontaktlos. Jugendliche  bis 13 Jahre trainieren in einer kleinen Gruppe von maximal 5 Teilnehmern (Anmeldung + bestätigung durch Übungsleiter erforderlich)  
Änderung: Seit dem 16.5. benötigen Teilnehmer ab 14 Jahre benötigen einen aktuellen Nachweis (ggg = genesen, geimpft, getestet). Die Gruppengröße für kontaktarmen Sport ist limitiert auf 20 Personen.