Sport-Schießen

 

 
WIR über UNS

Wir sind eine Gruppe mit etwa 30 Schützen, von denen viele seit über 30 Jahren dabei sind.

Das zeugt auch von einer guten Stimmung in der Sparte – Sportschießen ist zwar die Hauptsache, aber auch die Geselligkeit gehört dazu.

Wir treffen uns mit anderen Betriebssportgruppen und Schützen-Vereinen zu Freundschafts-Kämpfen.

Bei wenigen Vereinen geht es beim Training so diszipliniert auf dem Schießstand zu wie bei uns - ein Grund, weshalb auch viele Schützenvereinsmitglieder gern zu uns kommen.

In der Zwischenzeit trainieren wir ausschließlich mit Luftdruck-Waffen. Das ist preiswert und erfordert trotzdem eine Menge Übung, Selbstbeherrschung und Konzentration.

Für Neulinge stehen Luftgewehre und –Pistolen zur Verfügung, damit sie erst einmal herausfinden können, ob ihnen ‚Kurzwaffen’ (Pistole) oder ‚Langwaffen’ (Gewehr) mehr liegen.

Das Alter spielt dabei fast keine Rolle, denn auch für ältere Schützen hat der DSB (Deutscher Schützen Bund) in der Zwischenzeit eigene ‚Aufgelegt’-Disziplinen eingeführt, bei denen man sein Sportgerät auf eine spezielle Halterung legen darf.

Beim Inselfest gehört unsere Schießbude schon fast zum festen Bestandteil, und ein Grillfest im Sommer und eine Abschlussfeier im Dezember sowie die Jahreshauptversammlung im Februar sind die Hauptereignisse unserer Sparte.

Dass wir neben dem ernsthaften Training, bei dem wir auch unsere Sparten-Meister bestimmen, noch zwei nicht ganz so ernsthafte Veranstaltungen (April- und Herbst-Schießen) machen, sei nur am Rande erwähnt.

Wir erwarten von unseren Mitgliedern einen Spartenbeitrag (z.Z. € 30.-).

Termine

Montag:
18.00 - 20.00 Uhr, Schießsportanlage, Zimmerschlag 6, BB 

Ansprechpartner

Spartenleiter:
Gunter Roehricht
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Telefon: 07031/277310 

Stellvertreter:
Jürgen Klöpfer
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 07031/2384371